27.10.2019
Ausstellung zeigt Potentiale der Nachbarschaft
(DTPA/MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Die Wanderausstellung ''Nachbar?Sprache! – Geschichten aus der Grenzregion'' ist vom 28. Oktober bis zum 19. November an der Volkshochschule in Annaberg-Buchholz zu sehen. Die Ausstellung zeigt Menschen aus der sächsisch-polnisch-tschechischen Grenzregion, vom Schüler bis zur Seniorin. Die Macher der Ausstellung wollen anhand deren persönlichen Geschichten vermitteln, wie verschiedenartig die ganz persönlichen Motive sind, Polnisch oder Tschechisch zu lernen. Außerdem will man darstellen, welche vielfältigen Chancen und Mehrwerte sich daraus für die einzelnen Menschen in der Grenzregion ergeben können. Die Ausstellung soll damit Impulse vermitteln und Mut machen, sich ebenfalls auf den Weg zu begeben und sich die Potenziale unserer Nachbarschaft zu Polen und Tschechien zu erschließen.
An der Volkshochschule des Erzgebirgskreises werden an mehreren Standorten Tschechisch-Kurse angeboten.
Bild zur Nachricht

Copyright © 2019 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!