03.11.2018
'Hallo Freund' auf Tschechisch
(DTPA/MT) PLAUEN: Kitas und Schulen, die für ihre Jungen und Mädchen im Frühjahr und Herbst 2019 deutsch-tschechische Sprachanimationen durchführen möchten, können diese ab sofort bei der EUREGIO EGRENSIS in Plauen anmelden.
Gegenstand sind altersgerecht-kurzweilige Sprachstunden, in denen ausgebildete Sprachanimateure (Muttersprachler) erste oder neue Kenntnisse der tschechischen Sprache, Kultur und Landeskunde vermitteln. Das kann mit kuriosen sprachlichen Parallelen wie ruksak (dt. Rucksack) oder čokoláda (dt. Schokolade) beginnen und sich spielerisch über jsem… (dt. ich bin…) oder ‚Hallo Freund, wie geht es dir!?‘ auf Tschechisch fortsetzen.
Die deutsch-tschechische Sprachoffensive der EUREGIO EGRENSIS will mit ihren Sprachanimationen an Kitas und Schulen die Sprachkompetenz der Kinder und Jugendlichen im Grenzraum nachhaltig fördern. Das klappt bereits seit 13 Jahren - bisher auch dank Fördermitteln der Freistaaten Sachsen und Thüringen.
Näheres unter: www.euregioegrensis.de/de/egrensis-sprachoffensive;
Info, Termine, Anmeldung: Tel. 03741 1286461, E-Mail kristin.gerhardt@euregioegrensis.de

Copyright © 2018 by KabelJournal GmbH Beierfeld. Alle Rechte vorbehalten.
Eine Haftung für die Richtigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden!